Lissabon -

Sé Patriarcal


Online-Reiseführer Lissabon
Online-Reiseführer Algarve

Marlene Bunge-Kersten
Hans-Joachim Bunge


Sé Patriarcal



Weihnachtskrippe von
Machado de Castro





Der gotische
Chorumgang





Die Pietà




Ausgrabungen
im Klostergarten







Die Kathedrale, die Sé Patriarcal, ist die älteste Kirche Lissabons. Gleich nach der Vertreibung der Mauren im Jahr 1147 wurde sie errichtet, man vermutet - wie damals üblich - durch Umwandlung einer Moschee in eine christliche Kirche.

Das Erdbeben von 1344 richtet große Zerstörungen an. Beim Wiederaufbau wurden der romanischen Kirche Umbauten wie beispielsweise der Chorumgang mit Kapellen im gotischen Stil angefügt. Zwei französische Architekten namens Robert und Bernard waren für den Wiederaufbau verantwortlich.

Die Hauptfassade mit den zwei Türmen entstand 1380. Beim Erdbeben von 1744 stürzte der gotische Chor ein, ebenso Teile des Kreuzgangs und der Vierungsturm. Die heute vollständig renovierte Kirche vereint zwei Baustile, nämlich den romanischen Innnenraum mit gotischem Chorumgang.

Wenn Sie die Kirche betreten, wenden Sie sich gleich nach links. Dort steht das Taufbecken, über dem (angeblich) der Hl. Antonius getauft wurde.
Gehen Sie links weiter sehen Sie in der ersten Seitenkapelle in einer Glasvitrine eine Weihnachtskrippe von Machado de Castro aus dem Jahr 1766.

Im Chor stehen die Särge von König Afonso IV. und Königin Brites. Gehen Sie um den Chor herum gelangen Sie zu einer Seitenkapelle, in der zwei auffällige Sarkophage stehen. Auf dem einen liegt, in Stein gehauen, ein Ritter mit Schwert, sein Hund zu seinen Füßen. Gegenüber seine Frau, die Bibel lesend. Es handelt sich um Lopo Fernandes Pacheco und seine Frau Maria Vilalobos. Der Ritter diente König Afonso und war an der Ermordung Ines de Castros beteiligt.

Gehen Sie weiter um den Chor herum, kommen Sie zur Vinzenz Kapelle (die zweite Seitenkapelle nach den Sarkophagen).

Die Reliquien des Schutzpatrons von Lissabon finden Sie neben anderen kostbarem Kirchenschatz aus Gold und Silber in der Sakistei. Hier ist das Kirchenmuseum untergebracht (Eingang gleich rechts neben dem Portal in der Kirche, Eintritt 500 Escudos).

Hinter dem Chor befindet sich Durchgang zum Kloster. Im gotischen Kreuzgang des Klosters aus dem 14.Jht werden Renovierungsarbeiten durchgeführt, ein schönes romanisches Eisengitter stand ausgebaut in einer Ecke. In den Seitennischen des Kreuzgangs stehen Sarkophage, einzelne Ausgrabungsstücke säumen Ihren Weg.
Besonders schön ist die Pietà (so nennt man eine Darstellung Marias mit dem Leichnam Jesu Christi auf dem Schoß) am Ende des Kreuzgangs.

Im ehemaligen Klostergarten werden umfangreiche archäologische Ausgrabungen aus römischer Zeit vorgenommen. Sie können die Arbeiten "von oben" auf Laufstegen betrachten.













Entdecken Sie mit uns Lissabon !

^


www.algarve-reisen.com - Impressum - e-mail
Startseite
Lissabon

Impressum
Datenschutzerklärung

Allgemeines
Von der Algarve
nach Lissabon

Hotels
Verkehrsmittel
Mietwagen
Stadtrundfahrt
Electrico 28
Sicherheit in Lissabon

Stadtbummel
Rundgang -
Rossio, Baixa, Chiado

Rundgang -
Belém

Rundgang -
Alfama / Castelo


Museen
Casa do Fado
e da Guitarra
Portuguesa

Casa Fernando Pessoa
Casa-Museu
Dr. Anastácio Gonçalves

Centro de Arte Moderna
José de
Azeredo Perdigão

Fundação Arpad Szenes -
- Vieira da Silva

Fundação Medeiros e Almeida
Museu Arqueológico do Carmo
Museu Calouste
Gulbenkian

Museu da Água da EPAL
Museu da Cidade
Museu do Chiado
Museu de Electricidade
Museu de Marinha
Museu da Rádio
Museu Fundaçao
Amalia Rodrigues

Museu Nacional de Arqueologia
Museu Nacional de Arte Antiga
Museu Nacional do Azulejo
Museu Nacional dos Coches
Museu Nacional do Teatro
Museu Nacional do Traje
Museu Teatro Romano

Kirchen, Bauten
und Anlagen

Basílica da Estrela
Campo Pequeno
Casa do Alentejo
Castelo de São Jorge
Centro Cultural de Belém
Estufa fria
Igreja São Roque
Mosteiro dos
Jeróminos

Oceanário de Lisboa
Padrão dos
Descobrimentos

Palácio dos
Marqueses
de Fronteira

Palácio Nacional
da Ajuda

Ponte 25 de Abril
Sé Patriarcal
Torre de Belém

Umgebung von Lissabon
Cascais

Links
Links